Ungleiche Anzahl von M. Zeile 1: * p1, yo, s nächster links *, p1. Zeile 2: * k1, yo, s nex …

<pre>Ungerade Anzahl der Ms Zeile 1: * p1, yo, s nächste st nach links *, p1. Zeile 2: * k1, yo, s nex ...

Ungleiche Anzahl von M. Zeile 1: * p1, yo, s nächster links *, p1. Zeile 2: * k1, yo, s nächste s mit dem yo (der st ist mit 2 yo & # 39; s) *, k1. Zeile 3: * p1, k1 *, p1. Zeile 4: * k1, p1 *, k1. von Shirley Sexton

Ungleiche Anzahl von M. Zeile 1: * p1, yo, s nächster links *, p1. Zeile 2: * k1, yo, s nächste s mit dem yo (der st ist mit 2 yo & # 39; s) *, k1. Zeile 3: * p1, k1 *, p1. Zeile 4: * k1, p1 *, k1. von Shirley Sexton

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*